Regie: Annegret Trachsel

Nach einer Pause ergreift Cornelia Vogelsanger wieder die Initiative. Sie formuliert auch den Anspruch, unter den wir uns stellen: es soll literarisch anspruchsvolles Theater gemacht werden.

In einer Kleinstadt sind plötzlich Nashörner aufgetaucht. In der hysterischen Abwehrwut der Bürger zeigt sich, dass sie den rasenden Trampeltieren nur allzu ähnlich sind, und dass sie eine heimliche Sehnsucht nach der natürlichen Kraft der Tiere haben. Nach und nach werden sie alle zu Nashörnern. Nur Behringer, der kleine Kanzlist, widersteht und bleibt allein zurück.

Die Hauptrollen spielen nun Ruedi Maag, Shelagh Armit Quiroga, Philipp Thomann und Friedo Dürr.
Die Regisseurin Annegret Trachsel, die mit viel Erfolg das Ateliertheater Meilen leitet, übernimmt dieses Mal auch fast alle Aufgaben der Produktion vom Bühnenbild bis zu den Kostümen und der Organisation.

Die Gruppe formiert sich klarer und gründet 2007 den Verein Helfereitheater, in dem die Produktionsaufgaben gezielter angepackt werden können. Der erste Präsident ist Friedo Dürr.
Um uns weiterzubilden und einen Regisseur zu finden, veranstalten wir mehrere Theaterkurse, die allen viel Spass machen. Dabei lernen wir Jeannot Hunziker kennen, der nun das neue Stück mit uns in Angriff nimmt.

Diskussion

Kommentare (2)

  1. I must show appreciation to this writer for bailing me out of such a condition. As a result of browsing through the internet and getting tricks which are not productive, I believed my entire life was gone. Living without the solutions to the difficulties you’ve resolved by means of your good blog post is a critical case, as well as ones that might have in a negative way damaged my career if I had not discovered your website. Your good understanding and kindness in playing with the whole lot was invaluable. I don’t know what I would’ve done if I had not encountered such a thing like this. I can at this moment look forward to my future. Thanks very much for this reliable and amazing help. I will not hesitate to propose the sites to any person who should receive support on this area.

  2. I would like to express some thanks to this writer just for rescuing me from this particular incident. Right after looking through the world-wide-web and seeing notions that were not pleasant, I believed my entire life was gone. Existing without the solutions to the difficulties you’ve fixed all through your short article is a serious case, and those that might have in a negative way affected my entire career if I hadn’t noticed your blog post. Your primary capability and kindness in maneuvering everything was very helpful. I’m not sure what I would’ve done if I hadn’t encountered such a stuff like this. I am able to at this time look forward to my future. Thanks for your time very much for the professional and sensible help. I won’t hesitate to recommend your web site to anybody who will need counselling about this matter.

Antworte auf den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.